Menue Plus Menue Minus


    AGB

    ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER NIDUS KOSMOS


    1.
    Die Annelen Schmidt-Vollenbroich & Ana Vollenbroich GbR, folgend auch „Nidus Kosmos“ oder „Makler“ genannt, bietet mit der Zurverfügungstellung dieses Exposés ihre Maklertätigkeit zu den nachstehenden Bedingungen an. Mit der Verwendung des vorstehenden Angebotes, nimmt der Empfänger das Angebot an. Als Verwendung des Angebots gilt beispielsweise die Kontaktaufnahme wegen des angebotenen Objektes mit uns oder dem Eigentümer.

    Der Vertragspartner ist, auch wenn der persönliche Kontakt im Einzelfall über einen beauftragten selbständigen
    Handelsvertreter oder Kooperationspartner stattfinden kann, ausschließlich Annelen Schmidt-Vollenbroich & Ana Vollenbroich GbR, auch genannt „Nidus Kosmos“, Ringelsweide 28, 40223 Düsseldorf, Tel.: 0171 33 700 11, E-Mail: info@nidus-kosmos.com, Inhaber: Annelen Schmidt-Vollenbroich & Ana Vollenbroich.

    Es handelt sich um die ladungsfähige Anschrift, die Sie auch für eine Beschwerde nutzen können.

    2.
    Die Angebote der Nidus Kosmos erfolgen freibleibend und unverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Die objektbezogenen Angaben basieren auf den Informationen des Verkäufers. Lagespezifische Angaben basieren auf Fachzeitschriften o.ä. und geben keinerlei Garantie für die tatsächliche Wert- und Werteigentumssituation. Irrtümer vorbehalten.

    3.
    Die Bekanntgabe der Objektadresse geschieht unter ausdrücklichem Hinweis auf Provisionsforderung der Nidus Kosmos im Falle eines Ankaufs. Die Käuferprovision beträgt 3,57% vom wirtschaftlichen Kaufpreis inkl. 19% MwSt. sofern auf Grund des Exposés im Einzelfall keine anderen Angaben gemacht sind. Unter dem wirtschaftlichen Kaufpreis wird der Kaufpreis zuzüglich etwaiger weiterer Leistungen des Kunden an den Verkäufer verstanden. Voraussetzung ist, dass die Leistungen dem Verkäufer zufließen (z.B. Übernahme von Grundbuchlasten, Ablöse von Einrichtungen etc.). Der Provisionsanspruch des Maklers wird durch eine nachträgliche Minderung des Kaufpreises nicht berührt.

    4.
    Kommt mit einem nachgewiesenen Interessenten ein anderer als der vorgesehene Vertrag oder ein Vertrag über ein anderes dem Auftraggeber gehörendes Objekt zustande, der mit dem beabsichtigten Vertrag im Wesentlichen identisch ist, gilt hierfür ein provisionsbegründender Maklervertrag mit der Nidus Kosmos zu den vorliegenden Bedingungen als stillschweigend vereinbart und die Maklertätigkeit insoweit als mitursächlich für den Vertragsabschluss anerkannt.
    Als provisionsbegründender Hauptvertrag gilt auch der Kauf eines ideellen oder realen Anteils am Grundstück oder die Einräumung von Erbbaurechten und Ähnlichem sowie die Einräumung von Gesellschaftsrechten, wenn dies dem in Ziffer 1 genannten Zweck wirtschaftlich entspricht. Als provisionsbegründender Hauptvertrag gilt auch der Vertragsschluss durch eine natürliche oder juristische Person, die zum Kunden in enger oder dauerhafter rechtlicher oder persönlicher Verbindung steht.
    Der Provisionsanspruch ist auch fällig, wenn der Kunde aufgrund der Tätigkeit des Maklers im Wege der Zwangsversteigerung ein Objekt erwirbt.

    5.
    Die Maklergebühr entsteht auch dann, wenn der Auftraggeber das Objekt innerhalb eines Jahres nach Beendigung dieses Vertrags an einen vom Makler nachgewiesenen Interessenten verkauft.

    6.
    Ist dem Empfänger das vom Makler nachgewiesene Objekt bereits bekannt, hat er dies dem Makler unverzüglich, spätestens innerhalb von fünf Tagen, unter Beifügung eines Nachweises mitzuteilen. Unterlässt er dies, erkennt er die weitere Tätigkeit des Maklers in dieser Angelegenheit als eine für den Abschlussfall ursächliche Tätigkeit an.

    7.
    Die Mitteilungen und Unterlagen des Maklers sind nur für den Empfänger persönlich bestimmt. Im Falle der Weitergabe haftet der Empfänger sowohl für die Käufer- als auch für die Verkäuferprovision, sofern der Makler diese nicht von den Vertragschließenden erhält. Die Provision wird bei Abschluss des Vertrages fällig, der sich aus der Weitergabe ergeben soll.

    8.
    Die Nidus Kosmos ist uneingeschränkt berechtigt, auch für den anderen Vertragsteil tätig zu werden.

    9.
    Der Makler haftet nicht für die Bonität der vermittelten Vertragspartei.

    10.
    Dieser Prospekt dient zur Information und stellt kein vertragliches Angebot dar. Alle Angaben beruhen auf Angaben der Eigentümer. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird keine Haftung übernommen. Änderungen bleiben vorbehalten. Mögliche behördliche Auflagen können die Planung und Quadratmeterzahlen verändern. Die Gebäudeabbildungen sind Darstellungen aus der Sicht des Illustrators. Die Mustermöblierung ist nicht im Preis inbegriffen – sie dient nur als Einrichtungsvorschlag.

    11.
    Der Interessent erklärt hiermit seine ausdrückliche Einwilligung für Telefonanrufe und Kontaktaufnahme per SMS, Fax und E-Mail zum Zwecke der Beratung und Information zu Immobilienangeboten. Eine Weitergabe zu anderen Zwecken wird ausgeschlossen. Die Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden.

    12.
    Stillschweigende, mündliche oder schriftliche Nebenabreden wurden nicht getroffen. Änderungen, Ergänzungen, Kündigungen sowie eine Aufhebung dieses Vertrags bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Textform. Dies gilt auch für die Aufhebung dieser Klausel.

    Düsseldorf ist Erfüllungsort und, wenn der Auftraggeber Kaufmann ist, auch Gerichtsstand.

    Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder künftig unwirksam oder undurchführbar werden, so werden die übrigen Regelungen dieses Vertrages davon nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Regelung verpflichten sich die Parteien schon jetzt, eine wirksame Regelung zu vereinbaren, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen oder undurchführbaren Regelung rechtlich und wirtschaftlich möglichst nahekommt. Entsprechendes gilt für die Ausfüllung von Lücken dieses Vertrages.